3. Nov 2018

 

“Eric and the wild Boys“, eine deutschsprachige Rockabilly Band aus Köln, wurden Anno 2017 von drei Ex-Heavy Teddys und einem Ex-Panhandle Alk gegründet! Dass beim gemeinsamen Schrammeln und Biertrinken dann ein deutschsprachiges Programm herauskam, wundert wohl niemanden. Fusel-Rockabilly aber auch schmissige Liebes-Schmonzetten geben sich hier die Hand. Tja, und was soll man noch sagen……..? Was gibt es schon schöneres als deutschen Rock’n Roll zu dem man prima Mitsingen aber auch Tanzen kann!

Beginn: 21:00 Uhr

Eintritt: 10.- Euro